Euer Adventskalender auf Eurer Webseite

blog_adventskalender

Der Advent steht ganz im Sinne der Vorfreude auf Weihnachten. Es gibt noch viel zu tun, bis wir endlich das große Fest feiern. Nicht nur Kinder zählen die Tage bis dahin. Auch viele Erwachsene freuen sich über einen Adventskalender, der jeden Tag eine neue kleine Überraschung bereithält. Wie wäre es, wenn Ihr Eure Kund:innen mit einem Online-Adventskalender auf Ihrer Webseite überrascht? So lockt Ihr täglich viele Menschen zu euch.

Einfache Lösungen für große Freude

Kleine Kinder freuen sich, wenn ab dem ersten Dezember täglich ein kleines Stück Schokolade oder ein Mini-Spielzeug hinter dem Türchen des Adventskalenders wartet. Auch für Erwachsene gibt es von Jahr zu Jahr tollere Angebote, sich die Adventszeit zu versüßen. Den Trend zu immer ausgefalleneren Kalendern könnt Ihr für Euer Unternehmen nutzen. Dank passender Tools könnt Ihr ganz einfach einen Adventskalender auf Eurer Webseite einbinden und so täglich Kund:innen zu euch locken. Ihr könnt einen fertigen Adventskalender kaufen und euren Kund:innen anbieten oder auch eine ganz individuelle, auf Euer Unternehmen zugeschnittene “Füllung” kreieren.

Was bietet der Adventskalender?

Bietet euren Kund:innen jeden Tag eine interessante Information über euer Unternehmen, ein lustiges Video oder eine Rabattaktion. Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Jedes Türchen ist ein Kontaktangebot an eure Kund:innen und zufällig vorbeischauende Leser:innen. Wie dieses aussieht ist ebenso flexibel wie bei jedem anderen Inhalt, den Ihr im Laufe des Jahres postet. Überlegt einfach, mit welchen Inhalten Euer Unternehmen dargestellt werden könnte. Verlost zum Beispiel verschiedene Angebote eures Unternehmens im Rahmen eines Advents-Gewinnspiels. So wisst Ihr schon bei der Planung genau, welche Kosten genau auf euch zukommen. Wollt Ihr mehr Umsätze generieren, wäre ein täglich wechselnder Rabattcode eine gute Idee. Je interessanter und abwechslungsreicher die täglichen Angebote gestaltet werden, desto größer ist die Chance, dass Ihr im Laufe des Monats neue Leser:innen hinzugewinnt. Vielleicht bleibt Ihr aber auch ganz im Weihnachtsthema drin und verzichtet auf jeden Hinweis auf Eure kommerziellen Absichten. Dies gelingt mit Themen, die für sich bereits so gut sind, dass die Leser:innen keinen weiteren Anreiz benötigen, um wiederzukommen. Je besser Ihr Eure Zielgruppe kennt, desto einfacher wird es Euch mit dem Adventskalender gelingen, aus den Besucher:innen des Kalenders auch Kund:innen zu machen.

Die Umsetzung ist einfach und individuell

Ihr könnt für den Adventskalender auf fertige Lösungen zurückgreifen, die alle notwendigen Programmierungen bereits enthalten. Ihr müsst nur die Gestaltung des Titelbildes und der Inhalte planen. Für Eure Kund:innen und Leser:innen wird automatisch an jedem Tag ein neues Türchen freigeschaltet. Sogar das Gewinnspiel kann von diesen Tools durchgeführt werden, sodass Ihr sicher sein könnt, dass das Gewinnangebot auch korrekt ist. Ihr entscheidet, ob der Gewinn unter allen Teilnehmer:innen verlost wird oder nur zwischen denen, die die Gewinnfrage korrekt beantwortet haben. Sprecht uns auf das Thema Adventskalender an und wir erörtern gemeinsam, in welcher Form diese Idee für Euer Unternehmen am besten passt. Wir stellen dann sicher, dass die im Adventskalender ausgelobten Rabatte in Eurem Shop eingelöst werden können und alle Links zu vorgestellten Produkten auch an der richtigen Stelle landen. Nutzt auf diese Weise die umsatzstärkste Zeit des Jahres, um bei potentiellen Kund:innen positive Aufmerksamkeit zu erlangen.

Du willst immer auf dem Laufenden bleiben?

Dann abonniere unseren Newsletter um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen.

Newsletter

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

SEO Leak von Google
Den Google Leak für SEO nutzen
Stell dir vor, du kommst zufällig an das Geheimrezept für den besten SEO-Kuchen der Welt – genau das ist gerade in der SEO-Welt passiert! Ein Dokument mit sage und schreibe 14.000 relevanten Google-Ranking-Faktoren wurde versehentlich auf Github hochgeladen und hat eine kleine Revolution ausgelöst. Ob diese Faktoren genau so angewendet […]
weiterlesen
Domain Namen kaufen
Lohnt es sich noch Domainnamen für SEO zu kaufen?
Erst einmal Gratulation, dass du diese Seite überhaupt gefunden hast. Die Google Suche nach diese Frage wird nämlich dominiert von SEO für Unternehmen, die Domains verkaufen. Oftmals mit dem Versprechen, das Domains sich super positiv auf das Ranking bei Google auswirken. Warum das allerdings gar nicht stimmt, erklären wir jetzt.
weiterlesen