Web-Entwickler:in (Mensch)

Du hast vor allem Spaß und Interesse an anspruchsvoller Web-Entwicklung. Vielleicht hast du noch keine Erfahrung mit Shopware (oder Magento), aber du weißt, wie man ein Web-Projekt von Anfang bis zum Ende erfolgreich durchzieht. Du arbeitest gerne in kleinen Teams und blühst in einem Remote-Arbeitsumfeld so richtig auf.

Hast im Team schon mehrere (business | money | professionell | stakes) Web-Projekte online gebracht. Natürlich kennst Du Dich mit PHP, Frameworks wie Symfony und MySQL/MariaDB aus.

Deine Aufgabe ist das Programmieren im Team, das Entwerfen von Umsetzungsideen und die Übersetzung von Anforderungen in Code. Dein Augenmerk liegt vor Allem auf dem funktionellen – wenn Du fertig bist, läuft die Web-Anwendung – da bist Du Dir sicher, denn Du hast es getestet. Wenn irgendwas im Frontend richtig scheiße aussieht, nachdem du deinen Code deployed hast, merkst du das aber trotzdem (falls Du das auch erledigen möchtest: wir suchen auch Frontend-Entwickler:innen).

Was ist zu tun?

Hier sind ein paar typische Aufgaben, die wir Dir geben möchten:

  • im Team mit deinen Kollegen neue Online-Shops umsetzen – vom kleinen Weinhandel bis zum internationalen Großhandel
  • Funktionalitäten in bestehenden Online-Shops/Web-Anwendungen erweitern oder neue Funktionen integrieren
  • Web-Anwendungen an bestehende Systeme anbinden (Warenwirtschaft, etc.)
  • Änderungen an bestehenden Shops/Extensions/Plugins vornehmen – der Kunde will’s, der Kunde bekommt’s

Wer sind wir?

Unser Team besteht aktuell aus 22 Programmierer:innen, Projektleiter:innen, Online-Marketer:innen und drei Köpfen (Geschäftsführung, Buchhaltung, Vertrieb), die das drumherum organisieren.

Wir gestalten unser Arbeitsumfeld aktiv mit und finden flexible Lösungen für alles, was im Leben so vorkommen kann.

Home-Office-Tage, Teilzeit-Lösungen und flexible Arbeitszeiten sind kein Problem bei uns.

KURZ:

  • wir sind Langschläfer und Frühaufsteher – Home-Office, Teilzeit, Flex-Zeit, Leben
  • bei uns gibt es Zuschüsse für alle Lebenslagen – betriebliche Altersvorsorge, Einkaufsgutscheine, Lesestoff
  • Du trinkst bei uns kostenfrei – Espresso, Cappuccino, Latte, Tee und Bier (nach vier) – Wasser sowieso
  • es gibt frisches Obst – jede Woche

Was machen wir?

Wir bringen das Business unserer Kund:innen online und sind seit 2008 in der Beratung, Konzeption, Programmierung und Pflege von Web-Anwendungen, Webseiten und Online-Shops tätig. Neben der “klassischen” Programmierarbeit kümmern wir uns dabei auch um die Online-Marketing-Strategie unserer Kund:innen.

Zu unserem Kundenstamm zählen hauptsächlich mittelständische Hersteller:innen, Händler:innen und Dienstleister:innen, die selbst in ganz Deutschland, Europa und der Welt aktiv sind.

Wir betreuen also Web-Projekte von der kleinen Landing-Page bis zur geschäftskritischen Anwendung im Unternehmen.

Bewirb dich!

Melde Dich bei uns für weitere Infos!
Oder schick‘ uns gleich Deine Bewerbungsunterlagen – wir freuen uns auf Dich!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Card

Geschäftsführer

Daniel Schmidt

Card

HR-Managerin

Josefine Pertosa

Fördermittel Website
Allgemein
Förderung Digitalisierung RLP 2023
Die Bundesrepublik Deutschland und das Land Rheinland-Pfalz fördern die Digitalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) mit nicht rückzahlbaren Fördergeldern. Für jeden Digitalisierungsschritt findet Ihr einen anderen Fördertopf, der zu Eurem Unternehmen und Eurem Vorhaben passt. Da fast überall nur bestimmte Teilaspekte gefördert werden, verschafft Euch am besten frühzeitig einen Überblick […]
weiterlesen
Relaunch. Keyboard
Technik
Let’s relaunch – der frische start in 2023
Zu Jahresbeginn stehen alle Zeichen auf Neustart – warum nicht also auch mit einer neuen Website oder einem neuen Online-Shop ins neue Jahr starten? Wenn Klient:innen bei uns einen Relaunch in Auftrag zu geben, kann das sehr verschiedene Ursachen haben. So individuell wie die Gründe, so unterschiedlich sind auch […]
weiterlesen
Man stocking up toilet paper at home
E-Commerce
Abo-Commerce – Stammkundschaft langfristig zufrieden stellen
Abo-Commerce geht weit über Zeitschriften hinaus. Sobald ein Produkt eine maximale Lebensdauer aufweist, könnt Ihr euren Kund:innen eine regelmäßige Lieferung anbieten. Vom Frühstücksbrötchen über Pflegeprodukte bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln eignet sich nahezu jede Verbrauchsware auch für ein Abonnement. Bei welchen Produkten sind Abos hilfreich? Bei jeder Verbrauchsware können Verbraucher:innen […]
weiterlesen
#teamconlabz_Blog_Simon (1)
Allgemein , Über uns
So war mein Praktikum im #teamconlabz
Nach dem Abitur ist vor der beruflichen Zukunft – das dachte sich auch unser Praktikant Simon Schwaab und entschloss sich kurzerhand dazu, zur Orientierung erst einmal einige Praktika zu absolvieren, bevor die endgültige Entscheidung fällt. Im November 2022 verstärkte er unser Team im Online-Marketing für vier Wochen, um dort erste […]
weiterlesen