Kategorie: E-Commerce

Barrierefreiheitsstärkungsgesetz – Barrierefreier E-Commerce wird 2025 Pflicht

Barrierefreiheit ist in unserer Gesellschaft längst kein reines Offline-Thema mehr. Da sich unser täglicher Lebensraum im Zuge der Digitalisierung immer mehr ins Internet verlagert, stoßen Betroffene auch online immer häufiger auf Barrieren, die sie an der Nutzung digitaler Angebote hindern. Das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz (BFSG) schafft nun eine wichtige gesetzliche Grundlage für ein barrierefreies Interneterlebnis. Bereits ab…

Vollumfänglicher Shopware 6 Relaunch: Wie wir gleich zwei Online-Shops rundum erneuert haben!

Eines unserer Riesenprojekte ist live! Seit Ende September dürfen nun auch Kund:innen die neuen Online-Shops unseres Kunden Wunderlich aus Grafschaft bestaunen. DIE Shops? Richtig gelesen! Im Zuge des Relaunches von Magento 1 auf Shopware 6 haben wir sowohl den auf BMW Produkte spezialisierten Shop überarbeitet als auch eine neue Zweitplattform für alle Marken jenseits von…

7 (+1) Tipps um Warenkorbabbrüche in eurem Online-Shop zu vermeiden

Während der Weg zur Kasse im stationären Einzelhandel unausweichlich ist, laufen Online-Shops häufig Gefahr potentielle Kund:innen auf dem Weg zum Kaufabschluss wieder zu verlieren. Der Kaufprozess wird im E-Commerce von deutlich mehr Faktoren beeinflusst als offline im Geschäft. Wichtig ist es, genau diese Punkte zu identifizieren und zu optimieren. Wir zeigen euch in diesem Blogartikel,…

Cross Selling vs. Upselling – Was füllt den Warenkorb wirklich? 

Der Warenkorb eurer Kund:innen ist gefüllt, dem Checkout Prozess steht nichts mehr im Weg - aber da geht noch mehr. So wie die bekannten Regale an der physischen Kasse im Supermarkt, lässt sich auch vor dem digitalen Kaufabschluss noch mal das ein oder andere passende Angebot oder Upgrade zum gewählten Produkt eurer Kund:innen platzieren. Cross…

Jetzt kaufen – später zahlen: Worauf es für Händler:innen und Shopbetreiber:innen ankommt

Den Einkauf sichern und die Rechnung später begleichen, das geht inzwischen online nicht mehr nur mit Hilfe einer Kreditkarte. “Buy now – pay later" wird im E-Commerce Geschäft inzwischen von mehr und mehr Zahlungsdienstleister:innen angeboten. Die Hemmschwelle der Verbraucher:innen, einen Kauf überhaupt zu tätigen sinkt enorm, gerne fallen Käufe im selben Schritt auch mal etwas…

Google Shopping: Comparison Shopping Services

Google verdient sein Geld mit bezahlten Werbeanzeigen. Google Shopping war ursprünglich einfach ein neues Format für diese Anzeigen. Doch dies entsprach nicht dem europäischen Recht. Deswegen wurde Google Shopping zu einem Preisvergleichsanbieter umgebaut, der mit anderen Preisvergleichsportalen konkurrieren muss. Wir erklären euch, wie ihr von diesem Umbau profitieren könnt. Die Rekordstrafe für das Shopping Karussell…

7 Schritte zum datenschutzkonformen Online-Shop

Jeder Online-Shop verarbeitet zwangsweise personenbezogene Daten. Schon allein die immer übermittelte IP-Adresse zählt hierzu. Bestellt ihr selbst bei einem E-Commerce Unternehmen, übermittelt ihr außerdem in der Regel sowohl Zahlungsinformationen, als auch eine Adresse, an die eure Bestellung im Anschluss versendet wird. Als Online-Shop Betreiber:innen sollter ihr deshalb höchsten Wert darauf legen dass euer Shop und…

Nachhaltiger E-Commerce – 5 Tipps zum Erfolg

An Themen wie Umweltschutz und Nachhaltigkeit kommt kein Unternehmen mehr vorbei. Sie sind längst kein Trend mehr, sondern eine Notwendigkeit um unsere Umwelt und damit schlussendlich auch unser eigenes Leben für die Zukunft zu schützen. Auch im E-Commerce gewinnen nachhaltige Prozesse zunehmend an größer Bedeutung, denn Kund:innen legen immer mehr Wert darauf, ihre Produkte von…

Produktbeschreibungen als Schlüssel zum E-Commerce-Erfolg

Der Online-Shop ist eingerichtet und live. Kund:innen besuchen regelmäßig eure digitale Verkaufsplattform - die große Welle an Kaufabschlüssen bleibt jedoch aus. Natürlich kann ein Zusammenspiel verschiedenster Faktoren dazu führen, dass sich das Verkaufsvolumen eures Shops verändert. Ein wesentlicher Punkt, den ihr aktiv selbst beeinflussen könnt, ist die Qualität der Produkttexte, die euren potentiellen Kund:innen erklären,…

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Mit der Google Bildersuche die Präsenz eures Online-Shops steigern

Ihr betreibt einen Online-Shop und möchtet dessen Präsenz im Internet erhöhen? Dann solltet ihr unbedingt auch die Google Bildersuche in eure Online-Marketing-Strategie einbeziehen! Warum? Ganz einfach: Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wenn potenzielle Kund:innen nach einem bestimmten Produkt suchen, nutzen sie oft die Google Bildersuche, um sich einen Überblick zu verschaffen. Wenn ihr die…